Altmercedesfahrerforum
Altmercedesfahrerforum
Ihr guter Stern auf allen Straßen.

.... das war über lange, lange Jahre der legendäre Werbespruch und die Philosophie von Daimler-Benz. Dieses Forum ist für alle die Mercedes-Benz Fahrzeuge gedacht, die dieser über 100jährigen Tradition entstammen, die mit dem Produktionsende der Baureihen W201 (190er), W124 (Mittlere Mercedes-Klasse), W140 (S-Klasse), und R129 (SL) ihr endgültiges Ende gefunden hat. Heute sind Mercedes nur noch Fahrzeuge "einer Marke des DaimlerChrysler-Konzerns" .... sicherlich auch faszinierend, aber eben Teil einer anderen, neueren Welt.

Liste der gängigen Mercedesforen



Altmercedesfahrerforum :  Altmercedesfahrerforum
 
Re: W116SE 1978 Batterie entläd
geschrieben von: Mario (---)
Datum: 17. September 2004 12:30

Hi![p]
hatte mal ziemlich ähnliche Symptome. Es stellte sich raus, dass der Keilriemen nicht gut genug gespannt war (daher keine Aufladung während der Fahrt) und dass eine Diode im gernerator defekt war. Dadurch entstanden Kriechströme, wenn der Wagen abgestellt war...[p]
Gruß, Mario[p]
[br]
~Hallo zusammen[br]
~noch nie habe ich ein Problem mit Ihm gehabt und nun ist die Batterie nach 7 Tagen ständig leer. In der Woche ca. 150 km Kurzstrecke. Das Ende sieht immer so aus: Letzter Start geht noch - 20 km Fahrt. Parken. Nix geht mehr. Das + Kabel hatte Riß in der Isolierung, das ist behoben. Trotzdem verliert er Saft. Wo suchen ?[br]
~Bin für alles Dankbar.[br]
~Gruß[br]
~Jörg[br]
~P.S. Es ist wirklich alles aus wenn er steht.[br]


[br]
[ul][li]Kieler Oldtimer Stammtisch



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
W116SE 1978 Batterie entläd 1785 Jörg 16.09.04 19:50
Re: W116SE 1978 Batterie entläd 940 jens b. 16.09.04 20:33
Re: W116SE 1978 Batterie entläd 974 Jörg 17.09.04 08:21
Re: W116SE 1978 Batterie entläd 1017 Jörg 17.09.04 09:04
Re: W116SE 1978 Batterie entläd 1020 Mario 17.09.04 12:30
Re: W116SE 1978 Batterie entläd 897 Jörg 20.09.04 22:50


Altmercedesfahrerforum Impressum